AGB - ALLGEMEINE GESCHÄFTLICHE BEDINGUNGEN

§ 1 Geschäftspartner und Anwendungsbereich

1.1 Die Geschäftsparteien für die diese AGB gelten sind die Firma Paracelsus.Farm mit Sitz in Terlan in der Kirchgasse 4, vertreten durch den Geschäftsführer Mike Tratter (in der Folge “Paracelsus” genannt) und dem Kunden.

1.2 Alle Bestellungen, die online erfolgen unterliegen diesen AGB. Eventuelle andere Abmachungen müssen schriftlich festgehalten werden und von Paracelsus genehmigt werden. Das selbe gilt bei Bestellungsrücktritt.

1.3 Anders lautende Regelungen werden nicht akzeptiert. Abänderungen sind nur dann wirksam wenn ein rechtlicher Vertreter beider Parteien die ausdrückliche schriftliche Zustimmung dazu gibt..

1.4 Die AGB bleiben auch für alle weiteren Bestellungen aufrecht ohne dass diese AG erneut vereinbart werden müssen.

1.5 Das Internetangebot von Paracelsus ist noch kein rechtlich bindender Geschäftsabschluss, sondern lediglich eine Einladung zur Bestellung. Mit der eigentlichen Bestellung des Kunden entsteht ein Angebot zum Kaufabschluss. Die Bestellung des Kunden ist erst abgeschlossen wenn der Kunde auf “Bestellung abschicken” klickt. Gleich nach der Bestellung erhält der Kunde eine E-Mail als Bestätigung für den Erhalt der Bestellung, wobei der Kaufvertrag erst bei Aushändigung der bestellten Ware erfolgt.

§ 2 Lieferzeiten

Paracelsus wird so gut wie möglich alles unternehmen um die in Aussicht gestellte Lieferung im Inland innerhalb 1 bis 3 Tagen und im Ausland innerhalb von 3 bis 10 Tagen einhalten zu können. Sofern diese Liefertermine um mehr als eine Woche überzogen werden, steht dem Kunden zu, eine neue Frist zu vereinbaren und gegebenenfalls die nicht innerhalb dieser neuen Frist erhaltenen Ware abzulehnen.

§ 3 Information über das Rückgaberecht

3.1 Rückgaberecht

Der Kunde hat das Recht ohne Angaben von Gründen vom Kaufvertrag schriftlich per Brief, Fax oder E-Mail zurückzutreten und die Ware innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt zurückzusenden. Um diesen Termin zu wahren genügt die sofortige Rücksendung der Ware oder die Mitteilung des Rücktritts. Die Mitteilung des Rücktritts hat schriftlich auf die Adresse Paracelsus.Farm, Kirchgasse 4, 39018 Terlan (Bz) zu erfolgen. Per Fax: 0471 1881300, per E-Mail: info@paracelsus.farm

3.2 Präzisierung des Rückgaberechts

Im Falle einer Rückgabe müssen beide Parteien für deren Leistungen vergütet werden, gegebenenfalls wird eine Kompensierung statfinden, z.B. bei angefallenen Zinsen.  Falls der Kunde nicht in der Lage ist die Ware im Originalzustand und ungeöffnet zurückzusenden ist er verpflichtet Paracelsus anteilmäßig zu entschädigen.
Eine Entschädigung findet nicht statt, sofern der Kunde eine Minderung der Ware feststellt, wie sie auch in einem Ladenlokal hätte festgestellt werden können. Außerdem bleibt der Kunde schadfrei sofern er das Produkt nicht als rechtlicher Eigentümer nutzt und vermeidet den Wert der Ware zu beeinträchtigen. Die entsprechenden Waren werden auf Kosten udn Risiko von Paracelsus verschickt. In jedem Fall läuft die Rücksendung auf Kosten und Risiko con Paracelsus, der die gegebenenfalls dem Kunden angefallenen Kosten bei Erhalt der Ware vergüten wird. Nicht bezahlte Sendungen können nicht angenommen werden. Der Kunde ist deshalb aufgefordert, vor der Rücksendung Paracelsus zu kontaktieren. Die Waren die nciht verschickt werden können, werden direkt beim Kunden abgeholt.

Ende der Information über das Rückgaberecht

§ 4 Preise und Speditionskosten

4.1 alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der zum Zeitpunkt gesetzlich gültigen MwSt.

4.2 Den Nachnahmesendungen werden die entsprechend angegebenen Nachnahmegebühren angerechnet. Die Summe der Nachnahmegebühren ist entsprechend der Auftragsbestätigung oder Rechnung und werden während des Online-Bestellvorgangs angezeigt.

4.3 Alle angegebenen Preise sind nur im Moment der Bestellung gültig. Mit der Aktualisierung der Webseiten seitens Paracelsus, verlieren die zuvor angegebenen Presie ihr Gültigkeit. Bindend sind immer jene Preise die im Moment der Bestellung angezeigt wurden.

§ 5 Versandkosten

Die Versandspesen werden während des Online-Bestellvorgangs berechnet und angezeigt. Für Nachnahmesendungen fallen dem Kunden zusätzlich  Nachnahmespesen an, die während des Online-Bestellvorgangs angezeigt werden.

§ 6 Haftung

Sofern die gelieferte Ware Schäden oder Fehler aufweisen sollte, darin eingeschlossen sind auch Transportschäden, ist der Kunde aufgefordert diesen Umstand unverzüglich an Paracelsus und/oder dem Frächter anzuzeigen. Die Unterlassung einer solchen Meldung hat jedoch keinen Einfluß auf Schadensersatzansprüche seitens des Kunden. Es werden die gesetzlichen Bestimmungen zum Sachverhalt angewandt.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des zwischen den beiden Parteien vereinbarten Preises im Eigentum von Paracelsus. 

§ 8 Schutz der persönlichen Daten

Paracelsus ist berechtigt die persönlichen Daten des Kunden aufzunehmen, zu speichern und für die Erfüllung des Kaufvertrags zu verwenden. Alle Informationen hierzu finden sich in den Datenschutzbestimmungen auf der Webseite. Paracelsus versichert die Daten nicht an Dritte weiterzuleiten.

§ 9 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle der unwirksamen Bestimmung eine dieser Bestimmung möglichst nahekommende wirksame Regelung zu treffen. Es werden die jeweils gültigen gesetzlichen Bestimmungen angewandt.

§ 10 Die Daten des Leistungsgebers:

Paracelsus.Farm
Einfache Gesellschaft

Verwalter: Astrid Weinreich
Kirchgasse 4
39018 Terlan (Bz)

Kontakt:

Telefon: 0471 1888104 
Fax: 0471 1881300
E-mail: info(at)paracelsus.farm 
Internet: www.paracelsus.farm

Handelskammer-Eintrag Nr.:  BZ – 210872 swl 18-09-2014
Steuernummer/Mwst. Nummer: 02848610214
PEC-E-Mail: paracelsusfarm@pec.it

0
No products in the cart.